Kund*innenmeinungen

Hier erzählen einige Kund*innen ihre Geschichten und Erfahrungen mit ihren Schlawinern.

Daniela mit Nero - Hundebegegnungsworkshop Online ♡

Hallo liebe Kristina!

Zuallererst ein dickes Dankeschön für die Workshops, in denen wir uns sehr wohlgefühlt - und gerade als absolute "Hunde-Anfänger" - jede Menge dazugelernt haben! Ich, die ich anfangs wirklich total skeptisch gegenüber eines Onlineworkshops war, bin begeistert von deinem Konzept. Das Blatt hat sich komplett gewendet von "Hilfe, da kommt ein fremder Hund" zu "Cool, da kommt ein Hund zum Üben!". Wir freuen uns sehr auf weitere Tipps und Übungen und spannende Abenteuer mit dir und den Schlawinern.

Ganz liebe Grüße,
Dany & Nero 

Alex mit Mick - Hundebegegnungsworkshop Online ♡

Hallo ☀️ wollte nur mal kurz Danke sagen.

War gestern so super stolz auf Mick. Wir konnten an einem kläffenden großen schwarzen Hund vorbeigehen, ohne dass Mick zurückgepöbelt hat.
Sind da einfach ganz entspannt dran vorbei, als wäre der ganz weit weg. Das wäre vor ein paar Wochen noch nicht möglich gewesen.

Wir haben in den Kursen mit dir noch mal so viel gelernt und sind als Team noch ein Stückchen mehr zusammengewachsen. Das macht so Spaß auf den Spaziergängen, zu sehen, wie er sich an mir orientiert. Auch das Umorientieren im Freilauf klappt viel besser.

Vielen Dank dafür. Freuen uns auf weitere Einheiten mit dir.
Lg Alex & Mick

Hannah mit Louie (rechts im Bild) - Hundebegegnungsworkshop Online ♡

Wir hatten gerade so ein Hammer Erfolgserlebnis! Ich kann's noch gar nicht glauben!
Wir sind erst Louis Erzfeind begegnet (der ihn auch schon gebissen hat). Wir konnten leider nicht direkt ausweichen und mussten daher noch ein Stück auf der anderen Straßenseite dem Hund entgegenlaufen (Louie hat ihn aber schon gesehen und die Bürste gestellt). Dann sind wir ca. einen Meter in eine Ausfahrt ausgewichen (ich konnte ihn ohne Probleme zu mir rufen) und Louie hat es noch nicht mal versucht zu bellen.
Ich habe die ganze Zeit stimmlich gelobt und Leckerlis gegeben und dann sind wir einfach weiter. 

Später ist uns dann noch ein keifendes Fellknäuel entgegengekommen und die kam so schnell um die Ecke, dass ich nur auf den kleinen Grasstreifen neben uns ausweichen konnte. Ich habe dann Leckerlis gestreut und Louie suchen lassen und auch hier - kein Bellen und kein Ausrasten!

Ich bin so happy gerade, dass ich weinen könnte. Danke! Vor ein paar Wochen wäre sowas noch undenkbar gewesen!

Helga mit Collia - Entspannungstraining Online und Hundebegegnungsworkshop Online + Offline ♡

Liebe Kristina,
du hast uns im letzten Jahr so wunderbar begleitet (auch online). Inzwischen gehen wir wieder gerne Spazieren, haben Spaß und sind als Team unterwegs.
Bei dir haben wir wieder gelernt, Hundebegegnungen möglichst entspannt zu meistern und Situationen an der Körpersprache der Hunde besser einzuschätzen.
Deine Methoden passen für mich perfekt, weil ich meinem Hund respekt- und liebevoll zeigen darf, was ich von ihm möchte (ohne Dominanz und körperlichen Einsatz oder lauten Kommandos).
Du hast immer wieder betont, dass ich meinen Haupt-Fokus darauf legen soll, dass ich mich in Hundebegegnungen wohl fühle und dass es meinem Hund dabei gut geht! Nachrangig ist inzwischen, was der andere Hundehalter in diesem Moment möchte, wenn es für uns nicht passt.
Wir freuen uns auf viele weitere Aktionen mit dir!
Liebe Grüße,
Helga und Collia

Anmerkung von uns: Collia wünscht tendenziell keinen Nahkontakt mit fremden Hunden. Daher liegt der Fokus deutlich  auf seinem Bedürfnis. Und nein er muss niemandem Hallo sagen, mit ihm "Spielen" oder dergleichen, wenn er das nicht möchte. Wenn Collia zu jedem Hund hin wollte und der Gegenüber dies nicht wünscht, würden wir das selbstverständlich immer respektieren. Nur damit keine Missverständnisse entstehen. ;-)

Julia mit Luna  - Entspannungstraining und Hundebegegnungsworkshop Online ♡

Ich bin über meine liebe Nachbarin zu Kristina und Wir Schlawiner gekommen. Bisher hatte ich zwei Trainer durch, welche mir nur sehr geringfügig weiterhelfen konnten. Aversive Methoden haben nicht anhaltend geholfen und waren mir auch nicht so recht. Ich hatte das Gefühl, dass es doch auch ohne meinen Hund zu bestrafen oder zu deckeln eine Besserung geben müsste.

Also Kontakt zu Kristina aufgenommen, welcher extrem nett und positiv war. Nach einem Telefonat stand fest, wir bearbeiten erstmal das Thema Ruhe und Entspannung und vor allem die Hundebegegnungen, die mehr als regelmäßig aus dem Ruder liefen und ich eine pöbelnde Höllenhündin an der Leine hatte.

Wegen Corona lief alles online, zuerst war ich skeptisch, aber im Nachhinein bin ich sicher, das ist deutlich besser und effektiver als live, da man durch die Videos und deren gemeinsame Analyse in der Gruppe viel mehr sieht und lernt als vor Ort. 

Für uns war der Workshop ein echter Gewinn, wir kommen jetzt deutlich öfter entspannt an anderen Hunden vorbei, ich habe Werkzeuge an der Hand, um Begegnungen zu händeln, weiß wie ich meine Hündin aus der Situation lotsen kann wenn es brenzlig wird und der Alltag ist entspannter geworden. Wenn sie doch mal wieder pöbelt, kann ich deutlich besser damit umgehen, da es einfach viel seltener passiert und sie schneller wieder runter fährt. Auch sind die Spaziergänge an sich deutlich ruhiger inzwischen. 

Wunder darf man nicht erwarten, es kostet natürlich einiges an Arbeit und Zeit, aber man bekommt den Weg aufgezeigt und effektives Feedback. Und alles fair und positiv für den Hund, was einfach viel mehr Entspannung für mich bringt und weniger Frust für beide Seiten.

Ich sage danke Kristina, wir sind sicher zeitnah wieder mit an Bord. Deine positive, begeisternde Art, dein aufrichtiger mitreißender Jubel bei guten Videos im Call und deine tollen verständlichen Erklärungen sind einfach nur "mega gut" 😊

Danke für alles

Julia und Luna

Vanessa mit Watson & Sherlock - immer und überall dabei ♡

Von Welpenalter an sind meine Hundejungs und ich bei Kristina in diversen Kursen.

Junghundekurs, Spass und Spiel, Social Walk, Nasenarbeit und im Hundebegegnungskurs.

Auch an den Wanderungen und Aktionen nehmen wir sehr gerne teil.

Die Gruppen sind klein gehalten, sodass es möglich ist auf individuelle Themenstellungen einzugehen.

Zudem bekommt man viel Wissen rund um den Hund, Kommunikation des Hundes, Gesundheit, Trainingsvarianten, etc. vermittelt.

Besonders gut gefällt uns dass wir die pragmatischen und alltagstauglichen Tipps super gut im Alltag umsetzen konnten.

Dabei kommen Humor und Spass nicht zu kurz und wir lachen sehr gerne und viel :-))

 

Ganzheitliches und modernes Hundetraining - da ist man bei Kristina und den Wir Schlawiner an der richtigen Adresse!

Karin & Poldi - Junghunde, Giftköder, Hundebegegnungen, Wanderungen ♡

Mein Labrador Poldi und ich haben bei den Schlawinern schon mehrere Kurse oder Events besucht - so z.B. den „Antigiftköder“-Kurs. Wir waren eine kleine Gruppe und das Training war nicht nur effektiv, sondern hat auch noch mega Spaß gemacht. Seitdem schaffen wir es immer öfter, unseren kleinen „Staubsauger“ draußen von unerwünschten freßbaren Dingen fernzuhalten.

Die Gruppe „Hundebegegnungen entspannt meistern“ hat mir selbst für den Alltag  sehr viel mehr Sicherheit gegeben und Poldi konnte in einer super netten Hundegruppe gutes Sozialverhalten üben. 

Kristina hat als Trainerin nicht nur sehr viel Erfahrung und Sachverstand sondern geht mit soviel guter Laune und Herzlichkeit auf die Hunde und die Hundehalter ein, dass man sich auf jede Trainingsstunde freut. Und unser Hund liebt sie!
Wir können sie absolut empfehlen und freuen uns schon auf weitere Kurse und Veranstaltungen.

Franzi, David mit Fina - Welpenkurs

Durch eine Empfehlung sind wir auf Kristina mit ihrer Hundeschule „Wir Schlawiner“ aufmerksam geworden und sind so dankbar dafür!

Die wöchentlichen Kurse sind abwechslungsreich gestaltet und wir lernen jedes Mal sowohl in der Theorie als auch in der Praxis viel neues dazu. Wir und unsere Tierschutzhündin Fina fühlen uns sehr wohl bei Kristina und freuen uns jede Woche wieder auf den Kurs. Auch außerhalb der Kurse in Einzelstunden findet sie mit einer immerzu sympathischen und emphatischen Art für jedes Problem eine Lösung. Dabei wird stets der Ansatz der positiven Bestärkung gewählt und so wird in unseren Augen neben einer guten Erziehung auch die Bindung zwischen Mensch und Hund gefördert. Pragmatisch und verständlich erklärt Kristina verschiedenste Verhaltensweisen der Hunde und hat so bei uns dafür gesorgt, unseren Hund besser verstehen zu können. Der Welpenkurs neigt sich langsam dem Ende zu, wir haben dort total viel gelernt und Fina hat sich in dieser kurzen Zeit toll entwickelt. Zum Glück bieten die Schlawiner noch viele weitere Kurse an…


Man kann es wirklich jeder Fellnase nur wünschen, dass Herrchen und Frauchen bei der lieben Kristina landen :-)

Katrin mit Hugo & Emma - Begegnungskurs Online ♡

Ich bin über eine Online Hundemesse auf Wir Schlawiner aufmerksam geworden. Ich sah dann allerdings, dass diese Hundeschule in Bayern ist und dachte mir, schade, ist wohl nicht relevant für mich bis ich gesehen habe, dass Kristina auch Onlinekurse anbietet.
Zuerst dachte ich: "Onlinetraining? Ob mir das was bringt?"
Da ich aber schon einiges versucht habe und mich nichts richtig weitergebracht hat, habe ich es versucht.
Was soll ich sagen? Es war die beste Entscheidung, die ich treffen konnte.
Dieser Kurs läuft noch nicht lange und ich habe in der kurzen Zeit so große Fortschritte gemacht, wie seit Jahren nicht.
Kristina erklärt alles mega gut und per Video. Man kann jederzeit fragen, wenn man sich bei etwas unsicher ist. Kristina ist jederzeit ansprechbar, fast als hätte man Einzeltraining - nur eben online.
Man kann auch jederzeit Sequenzen filmen und ihr schicken. Sie schaut sich dann die Videos an und sagt einem genau, ob es gut ist oder was man noch verbessern könnte.
Für mich war es die beste Entscheidung, diesen Kurs zu buchen.